Zum Inhalt springen

Auszeichnungen für 25 und 50 Jahre aktive Chorarbeit

Unsere Bläser Lothar Böhmer (50 Jahre) und Günter Teichelmann (25 Jahre) wurden am Sonntag, 01.10.2017, während des Erntedank-Gottesdienstes,  von unserem Obmann Harald Neumann,  für ihre langjährige, aktive Chorarbeit geehrt und ausgezeichnet.

Lothar Böhmer spielt Flügelhorn in der zweiten und ersten Stimme und wurde noch von Obmann Andreas Pfautsch ausgebildet. Er ist einer tragenden Säulen in der zweiten Stimme.

Günter Teichelmann erwarb sich seine musikalischen Kenntnisse zunächst auf der Trompete. Er wechselte dann auf das Tenorhorn,  nach dem Tod unseres Obmannes, Roland Neumann. Er spielt im Bass und hat zusätzlich die Chorleiterprüfung mit Erfolg abgelegt. Aus beruflichen Gründen kann er momentan dieses Amt leider nicht in unserem Chor ausüben. Trotz der räumlichen Entfernung ist er aber zum Spielen immer zur Stelle.