Zum Inhalt springen

Gottesdienst: Linden-Kirchweih am 11. Juni 2017 Peesten

Bei herrlichen Sommerwetter konnte Pfarrer Müller sehr viele Gäste aus nah und fern zum alljährlichen Kirchweih-Gottdienst auf unserer Tanzlinde begrüßen. Der Psalm

"Wir danken dir, Gott, für die Schönheit des Sommers, für die Unbeschwertheit, das Licht, die Farben…",

der im Wechsel gesprochen wurde, war treffend für die Morgenstimmung. Der Gottesdienst wurde musikalisch von unserem Chor mit folgenden Liedern begleitet:

  • Geh aus mein Herz und suche Freud (Bachsatz)
  • Möge die Straße uns zusammenführen
  • Lobe den Herren
  • Nun danket alle Gott (Bachsatz)

Als Eingangsstück spielten wir (6-stimmig)

  • Yellow Mountains von Jacob de Haan
    und als Nachspiel wählten wir die Irischen Segenswünsche (6-stimmig) von Johann Pachelbel, überarbeitet von Hans-Ulrich Nonnenman,
  • Möge die Straße uns zusammenführen

Bei diesem Auftritt unterstützten uns Bläserfreunde aus Buchau (Brüder Herold) und erstmals die in unserer Kirchengemeinde beheimateten Musikfreunde Frank und Johannes Macht (Tuba und Zugposaune), sowie Markus Meisel an der Trompete. Sie sind bei den Musikvereinen Kasendorf und Stadelhofen aktiv und Frank Macht als Chorleiter des GV Edelweiß Peesten. HERZLICHEN DANK!