Zum Inhalt springen

Ein Highlight – das Kirchenkonzert am Sonntag, 13 Januar 2019

Auf Einladung des GV „Die Edelweißer“ nahm unser Chor wieder am alljährlichen Kirchenkonzert teil, das in der Marienkirche in Peesten am 13.01.19, um 16.00 Uhr stattfand. Die Veranstaltung war gut besucht und wurde von folgenden Chören begleitet:

  • GV Harmonie Langenstadt-Neudrossenfeld 1897-  Leitung  Jürgen Schönauer
  • Kirchenchor Peesten - Leitung Anneliese Kastner
  • Dem Gastgeberchor „Die Edelweißer“ - Leitung Frank Macht
  • Musikalische Begleitung: Kontrabass J. Macht, Saxophon S. und B. Macht. Gitarre K. Hargens.
  • Posaunenchor Azendorf-Peesten - Leitung Harald Neumann

Unser Chor bereitete sich intensiv, unter der erstklassigen Mitwirkung unseres geschätzten Gastdirigenten, Thomas Eschenbacher, Kasendorf, auf diese Veranstaltung vor. Ihm an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für sein ehrenamtliches Engagement. Unser Chor wurde in der 1. Stimme, durch Werner Herold, vom Nachbarchor Buchau unterstützt. Auch ihm ein DANKESCHÖN!

Die folgenden Vortragsstücke kamen beim Publikum gut an:

  • Die Güldne Sonne“ mit Vorspiel, Satz Traugott Fünfgeld
  • Best of Memories, Satz Dieter Wendel
  • Danket dem Schöpfer unserer Welt, Alexander Serr
  • What a Wonderful World, Arr. Richard Roblee

Eine gelungene Veranstaltung, die dem Chor im 115-jährigen Jubiläumsjahr Motivation und Inspiration für weitere Auftritte zum Lobe Gottes gegeben hat.